Duplex Boxenmatte

Durch die wasserundurchlässigen Stall-Gummimatten ist nur noch etwas Einstreu nötig um den Urin aufzusaugen. Flüssigkeit die in die Fugen zwischen den Matten durchsickert verdunstet. Die Stallflächen die mit diesen Gummimatten ausgelegt sind gelten als hygienisch und geruchsneutral.

Oberfläche: grober Hammerschlag
Unterseite: breite Rillen

Die Abmessung: 100 x 150 x 1,8cm Deckfläche = 1,5qm, ca 30kg
Toleranzen: Stärke +2/-1mm, Länge und Breite +/-1,5%, Innerhalb der Matten gelten gleiche Toleranzen.

Verpackungseinheit 30 Stck. = ca 45qm auf Einwegpaletten, dient nur zur Orientierung, es gibt keine Mindestbestellmenge.

Untergrund: Untergrund plan und befestigt, Beton oder Verbundpflaster. Kein Gefälle erforderlich.

Weniger Einstreu: 50-70% weniger Einstreu – das bedeutet für Sie deutlich weniger Mist und dadurch weniger Kosten.

Qualität: Die Stall-Gummimatten sind urin- und stollenbeständig, entsprechen hohen Qualitätsstandards und haben eine sehr lange Lebensdauer

Gelenkschonend Elastisch: Durch die elastischen und somit gelenkschonenden Stall-Gummimatten bleibt trotz geringer Einstreu der Hufmechanismus intakt , das bedeutet für Ihre Pferde: bessere Durchblutung und weniger Lahmen. Aufgeriebene Stellen waren gestern!

Rutschsicher: Rutschsichere Oberfläche, dadurch höchstmögliche Sicherheit - kein Wegrutschen Ihrer Pferde beim Aufstehen – kein blanker, harter Betonboden wenn Einstreu beim Aufstehen zur Seite geschoben wird – Ihre Pferde können sich durch die rutschfesten Stall-Gummimatten angstfrei in der Box bewegen.

Weniger Kosten/weniger Arbeit/mehr Gesundheit: Die Verletzungsgefahr für Ihre Pferde wird absolut minimiert und Ihr eigener Arbeitsaufwand, und somit die Kosten stark reduziert. Bessere Luftqualität durch weniger Einstreu, bedeutet Vorbeugung gegen Atemwegserkrankungen. Weniger Tierarztkosten – mehr Gesundheit für Ihre Pferde - weniger Stallarbeit – mehr Zeit für Ihre Pferde.

Geräuschdämmend: Die Stall-Gummimatten sind geräusch-dämmend, kein Hufgeklapper mehr, dadurch mehr Ruhe im Stall.

Wärmeisolierend: Höheres Wohlbefinden Ihrer Pferde – keine Kälte, kein Rheuma.

Wirtschaftlich: Lange Haltbarkeit der SAGUSTU-Stall-Gummimatten gewährleistet eine gute Wirt- schaftlichkeit. Einstreu wird immer teurer, die Entsorgung immer schwieriger, bei uns
können Sie bares Geld sparen, da nur noch maximal 30% Einstreu benötigt werden und sich die Anschaffung der SAGUSTU-Gummi-Stallmatten in kurzer Zeit, zusätzlich durch die lange Haltbarkeit, amortisiert, lt. Cavallo-Test nach wenigen Monaten!

Verlegung: Leicht selbst zu verlegen! Durch ein Eigengewicht von durchschnittlich 20 kg/qm stellen sich die Ecken der Matten nicht hoch (auch wenn sie nicht verpuzzelt sind), somit kommt kein Mist unter die Matten. Bei Teilflächen empfiehlt sich evt. die Matten mechanisch mit nicht-rostenden Schrauben zu befestigen, bzw. ist eine Randeinfassung empfehlenswert, falls Sie nicht die Eldorado-Puzzlematte oder Eldorado-Luftpolstermatte verwenden. Gummi dehnt sich durch Erwärmung aus, ein zu geringer Wandabstand kann zu Wellenbildung führen. Je nach Verlegetemperatur wird ein Wandabstand von ca. 2 cm empfohlen.

Zuschnitt: Anpassung mittels Teppichbodenmesser. Diverse Abmessungen minimieren den Verschnitt.